Ihre Suchergebnisse

Italien – Prachtvoller Landsitz Nähe Verona

4.000.000 €

Zimmer  |  2390 m²
Adresse: I - 37020 Marano di Valpolicella

Beschreibung

Die Villa Lorenzi-Benati ist eine der schönsten venetischen Villen der Valpolicella und beherrscht in herrlicher Lage das Marano Tal. Der Bau geht auf ein 1790 vom berühmten Veroneser Architekten Luigi Trezza entworfenes Projekt zurück.

An der Wende der Siebziger Jahre kaufte der gegenwärtige Eigentümer das Anwesen und begann mit einer behutsamen Sanierung und führte die Villa und den Park ihrer einstigen Pracht zurück.

Die Villa ist in sehr gut erhaltenem Zustand mit gehobener Ausstattung und wurde mit traditionellen lokalen Baustoffen wie z.B. gelber Kalkstein und Original Cottoböden errichtet.

Von dem ursprünglichen Komplex sind nur noch der Palast und der sogenannte "Brolo" (Garten) erhalten.

Die rustikalen Nebengebäude liegen frontal und seitlich zur Villa und beherbergen unter anderem eine einzigartige Ölpresse aus dem 18. Jahrhundert.

Von einer mächtigen Mauer umgeben, erstreckt sich im Norden der kleine Garten der ländlichen Residenz. Der Vorgarten wird durch zwei uralte Palmen sowie typische, lokale Gewächse wie Oleander und Glyzinien veredelt.
Der Eingang ist im Westen und führt durch ein eher schlichtes Portal in ein Portico (überachte Halle) aus sechs Säulen aus Tuffstein, ein im Palast großzügig verwendetes Material.

Das Innere weist die typische Gestaltung venetischer Villen auf, mit zwei zentralen, übereinander gelegenen Sälen, die von zwei wunderschönen Treppen flankiert werden.

Die Dachstruktur ist aus hölzernem Hängewerk und Cottoziegeln aus der damaligen Zeitepoche.

Das Anwesen wird durch einen weitläufigen Park vervollständigt. Ein Großteil der Grundstücksfläche wird bestellt, dazu gehört ein herrlicher See mit natürlicher Quelle.

Für weitere Informationen und für die Vereinbarung eines Besichtigungstermins steht Ihnen Bernhard Holz direkt unter 0664/303 7231 gerne zur Verfügung.

Energieausweis:
Der Verstoß gegen § 3 Energieausweis-Vorlage-Gesetz 2012 ist entschuldigt, da wir unseren Auftraggeber über die Informationspflicht nach dieser Bestimmung aufgeklärt haben und ihn zur Bekanntgabe der beiden Werte beziehungsweise zur Einholung eines Energieausweises aufgefordert haben, der Auftraggeber dieser Aufforderung jedoch noch nicht nachgekommen ist.

Objektnr.: 342/00114

Details

Objektnr.: 34200114
Objektart: Ein- und Mehrfamilienhaus
Baujahr: 1790
Renoviert: ca. 1980
Zustand: sehr gut

Weitere Merkmale

Nähe: Verona


Kontaktieren Sie mich

Wünschen Sie eine Besichtigung?

Vergleiche Einträge